Ihr Unternehmen mit Dashboards von cobra CRM vorantreiben

p17 GmbH
cobra CRM BI cobra CRM PRO / Kommentare 0

Stellen Sie sich vor, Sie fahren mit hoher Geschwindigkeit über die Autobahn, ohne ein Armaturenbrett (engl. Dashboard) zur Hand zu haben - Sie wüssten nicht, wie schnell Sie fahren, wie es um Ihr Auto steht und ob Sie noch genug Benzin haben, um Ihr Ziel zu erreichen.
So wie ein Armaturenbrett im Auto, ist ein Dashboard ein wichtiges Instrument, wenn es darum geht, auf einfache Weise herauszufinden, wie gut es einem Unternehmen geht. Messung ist der Schlüssel zum Erfolg, aber man muss messen, was wichtig ist. Es gibt so viele Dinge, die wir messen können, aber einige davon sind nur Statistiken, die Ihr Unternehmen nicht wirklich voranbringen. Um sicherzustellen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind, das zu messen, was für Ihr Unternehmen wichtig ist, finden Sie in diesem Blogbeitrag eine Liste von Kennzahlen, die sich mit cobra CRM BI und cobra CRM PRO (XL) mit entsprechenden Schnittstellen wunderbar im Auge behalten lassen.

Wichtige Leistungsindikatoren

Ein häufiges Problem, das wir von vielen unserer cobra Kunden hören, ist, dass sie nicht wissen, was sie messen sollen und wie sie es tun sollen. Es ist wichtig, dass ein Unternehmen eine Liste von Leistungskennzahlen (Key Performance Indicators, KPIs) erstellt, die es zu überwachen gilt, um sich ein besseres Bild vom Status seines Unternehmens machen zu können. Gehen Sie über das Offensichtliche hinaus und konzentrieren Sie sich auf die wirklichen Faktoren, die Geld in die Kasse bringen. Um Ihre KPIs zu ermitteln, ist es wichtig, dass Sie Ihre Kernziele für das Jahr kennen und davon ausgehend Ihre Schlüsselkennzahlen festlegen, die Sie verfolgen wollen.

  • Umsatzerlöse
  • Welche Vertriebskanäle brachten welchen Umsatz?
  • Kosten pro Lead
  • Kosten pro Akquisition

Beispiele für Fragen, die Sie vielleicht wissen müssen, sind:

  • Wie hoch ist der Lebenszeitwert Ihres Kunden?
  • Wie hoch ist Ihr Marketing-ROI?
  • Wie hoch ist der ROI Ihres Inbound-Marketings?
  • Wie hoch ist der ROI Ihres Outbound-Marketings?
  • Wie ist Ihr Verhältnis von Traffic zu Lead? Wie viele Website-Besuche sind nötig, um einen Verkauf zu tätigen?
  • Welche Suchbegriffe führen zu den meisten Konversionen?
  • Welche Marketingkampagne führte zu den meisten Verkäufen?
  • Wie viele Verkäufe oder Leads wurden über Social-Media-Marketingmaßnahmen erzielt?
  • Welcher Werbespot führte zu den meisten Telefonanrufen?

Dashboard in der cobra CRM Software

Dashboards sind eigentlich nur Werkzeuge, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Metriken auf einfache Weise zu kontrollieren und zu überprüfen. In den cobra CRM Versionen cobra CRM PRO (XL) und cobra CRM BI steht die Dashboard Funktion zur Verfügung. Dabei wird auf alle im CRM-System sowie in angegliederten Systemen zugegriffen. So werden relevante Informationen und Daten verdichtet. Sie erhalten aussagekräftige Übersichten und Grafiken. Die Bedienung ist intuitiv und jeder Klick sorgt für detailliertere Analysen.
Für mehr Informationen zu den Themen kontaktieren Sie uns einfach. Unsere cobra Experten freuen sich auf Ihre Anfrage und stehen mit Rat und Tat zur Seite.