Recherchearten in cobra

p17 GmbH
cobra CRM cobra ADRESS PLUS / Kommentare 0

Eine Recherche in cobra dient dazu, eine Gruppe von Adressen zu identifizieren bzw. „zu suchen“. Im Menüband finden Sie einen eigenen Reiter zur Recherche. Die recherchierten Adressen werden in der Adressliste blau eingefärbt dargestellt. Es stehen dabei verschiedene Recherchearten in cobra zur Verfügung. Die einzelnen Arten für cobra CRM PLUS, cobra CRM PRO und cobra CRM BI möchten wir heute einmal in der Übersicht vorstellen.

Die Recherchearten in der Übersicht

Recherchieren – Die Standard-Recherche, es öffnet sich eine leere Adressmaske die mit Platzhaltern, Mehrfacheingaben befüllt werden und zum gewünschten Ergebnis führen.

  • Von/Bis – Diese Recherche recherchiert eine Von-bis-Angabe. Besonders schnell in einem der Sortierfelder.
  • Hierarchie – Sie entscheiden, ob Haupt- und/oder Nebenadressen recherchiert werden sollen.
  • Adressverknüpfungen – Sie recherchieren alle Adressen mit bestehenden Verknüpfungen.
  • Adressgruppen – Recherchiert alle Adressen, die einem bestimmten Mandanten gehören.
  • Stichwörter – Die Stichwort-Recherche ermöglicht das Suchen mehrerer Stichwörter in Kombination mit UND- bzw. ODER Bedingungen.
  • Kontakte – So finden Sie Adressen nach Kontakten.
  • Kampagne – Recherchieren Sie Adressen, die aktuell Kampagnen und einzelnen Schritten zugeordnet sind.
  • Zusatzdaten – So finden Sie Adressen nach Inhalten in den Zusatzdaten. 
  • SQL-Direkt – Ermöglicht die direkte Eingabe einer SQL WHERE-Klause. Ideal für komplexe Recherchen.

Dieser kurze Überblick der Recherchearten in cobra ersetzt nicht die Übung und die Arbeit mit cobra. Testen Sie die verschiedenen Recherchemöglichkeiten mit ihrer cobra Version. Die Recherche ist von cobra ADRESS PLUS bis cobra CRM BI nahezu identisch. Testen Sie die verschiedenen Möglichkeiten ausgiebig. Bei Fragen melden Sie sich einfach. Unsere cobra Experten freuen sich auf Ihre Anfrage und stehen mit Rat und Tat zur Seite.